Spiroergometrie

Bei dieser Untersuchung wird eine körperliche Anstregung mit Hilfe eines Fahrradergometers erzeugt. Das Herz muss dann schneller schlagen und der Blutdruck steigt an. Während des gesamten Trainigs wird das Herz mit Hilfe eines EKGs beobachtet, sowie Blutdruck und Puls überprüft. Anhand des EKGs kann dann beurteilt werden, ob das Herz unter Belastung ausreichend mit Sauerstoff versorgt ist. Das Belastungs-EKG ist daher besonders gut geeignet um Verengungen an den Herzkranzgefäße sichtbar zu machen.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Immanuel Cardio Centrum Berlin
    Anmeldung und Terminvereinbarung

    Unter den Linden 21 Lindencorso
    10117 Berlin
    T 030 20 61 63 63 6
    F 030 20 61 63 63 7
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links